Meisterschaften des NÖEV – Sommer 2008

1. Landesliga der Herren Endergebnis
Ort: Amstetten
Termin: 31. Mai / 01. Juni 2008
Beginnzeit: 09:00
Aufsteiger: 2 Mannschaften in die Regionalliga
Absteiger: mind. 1 Mannschaft
Rang Mannschaft Punkte Quote +
1 ESV Eisblume Köttlach 13 1,271
2 SV Hernstein 12 1,262
3 SG Ober-Grafendorf/Naturfreunde St. Pölten I 7 1,108
4 ES Eisenreichdornach 4 0,826
5 SG Seitenstetten/Heide 4 0,690
6 ASKÖ Stadt Haag
7 ESV Neustift Innermanzing
8 ES Eisenreichdornach II
9 SG Schmidsdorf Küb
10 ESV Flatz
11 ESV St. Martin
Gstettenhofer Peter, Lindner Leopold, Pichelmann Peter, Pitzl Franz
12 ESK Mühlfeld-Neunkirchen
13 1. ESV Seebenstein
14 SG Ober-Grafendorf/Naturfreunde St. Pölten II
15 ESV Frankenfels
(Schiedsrichter) (Wettbewerbsleiter) (Schriftführer)
Gebiet Amstetten
Endergebnis
Ortt:Amstetten
Beginnzeit:07:30 Uhr
Aufsteiger:2 Mannschaften in die Unterliga West
Termin:14. / 15. Juni 2008
RangMannschaftPunkteQuote+
1Union Strengberg 121,340  
 
2SSV Union Haag 1 91,076  
 
3Union Raika Aschbach I 70,861  
 
4Union Amstetten I 61,010  
 
5SSV Union Haag II 60,788  
 
6ESV Blindenmarkt     
 
7ASKÖ Greinsfurth     
 
8ESV Union Zeilern     
 
9Union Ardagger     
 
10ESV Umdasch Amstetten I     
 
11Union Amstetten II     
 
12Union Raika Aschbach II     
 
13ESV Umdasch Amstetten II     
 
14ESV St. Martin     
Böhm Bernhard, Gerersdorfer Josef, Pils Karl, Reiterer Martin
15ESV Umdasch Amstetten III     
 


(Schiedsrichter)


(Wettbewerbsleiter)


(Schriftführer)